28 Dezember, 2011


Gemeine Taube, Die

Mission Beach, San Diego, CA

Die Gemeine Taube erlangte ihren Namen auf Grund ihres gemeinen Sitzverhaltens.

Solange man sich weit genug entfernt vom Waschbecken aufhält sitzt die Gemeine Taube am Zaungeländer und tut als ob nix wäre. Will man sich aber die Hände waschen bemerkt dies das Federvieh, setzt sich blitzschnell ins Waschbecken und schaut unschuldig. Möchte man einen anderen Waschbehälter benutzen, dann wechselt auch der gemeine Vogel schnurstracks in das anvisierte Becken. Das Vieh zu überlisten, daran ist nicht zu denken. Aus diesen Augen leuchtet der pure Wahnsinn!

(Später, am Abend im Hotel, geh ich ins Bad, will mir die Hände waschen, aber… nun, auf jeden Fall ging’s auch da nicht… *seufz*)


RSS